Die Landing Page gilt als neuer Köder von Marketing- und Webdesign-Spezialisten, um Besuchern ein Produkt oder eine Dienstleistung schmackhaft zu machen. Doch welche Zutaten ergeben die richtige Würze für eine erfolgreiche Landing Page? Bereits kleine Faktoren können sich positiv auf den Erfolg auswirken.

 Landing Page Design

Landing Page Design von HSwebmasters 

Kleine Happen regen den Appetit an

Neukunden-Akquise ist das große Ziel der Landing Pages. Schließlich muss man davon aus gehen, das vor allem diese Art von Kunden durch Adwords-Anzeigen, Banner und weitere Werbelinks auf die Landing Pages weitergeleitet werden. Der Fokus auf ein einzelnes Produkt mittels der Landing Page hat dabei den Vorteil, dass gezielt abgestimmte Werbe-Kampagnen, Verlinkungs-Effektivität und Relevanz der Inhalte verstärken.

Inhalte und Botschaften sind nur dann relevant für den Besucher, wenn er diese auch versteht. Übersichtlichkeit und ansprechende Visualisierung bilden daher die Grundsteine des Landing Page Designs.

Landing Page Design

Landing Page Design von Lance Deacon

Der Besucher braucht eine klare Aussage mit dazugehöriger Handlungsvorgabe, um die gewünschten Aktionen auf der Landing Page vorzunehmen. Sprich ein Produkt, einen Service oder ein spezielles Angebot auf das er sich konzentrieren kann.

Weniger ist mehr

Der durchschnittliche Besucher verweilt nur wenige Sekunden auf der Landing Page, bis er die erste Entscheidung trifft. Alles was in dieser Zeitspanne vom Screen aufgenommen und verarbeitet werden kann, hilft der Orientierung.

Die an reguläre Webseiten angelehnten Long Copy Landing Pages, bieten neben der Vorstellung des Produktes weitere Informationen, wie zum Beispiel Infografiken, Videos oder Testimonials. Bei Produkten mit hohem Erklärungsbedürfnis ist eine Long Copy Landing Page oft sinnvoll, um eine weitere Aktion zu unterstützen. Trotzdem konnten sich Long Copy Landing Pages bisher nicht dauerhaft durchsetzen.

Short Copy Landing Pages liegen nicht nur im Trend, sondern sind ebenso eine effektive Methode, um Design in den Vordergrund zu rücken. Short Copy bringt eine Grafik in den Vordergrund, reißt den Besucher emotional mit und liefert ihm die Schlagworte direkt. Überzeugung, Willenskraft und Kompetenz werden hier belohnt.

Call-to-Action – Den Besucher herausfordern

Landing Page Design

Landing Page Design von A inventive

Die Landing Page ist das richtige Mittel, um Befehle direkt zu erteilen. Eine klar dargestellte Botschaft lässt den Besucher sofort wissen, was man von ihm verlangt. Direkte Ansprache stellt den Besucher der Landing Page in den Mittelpunkt und macht ihn zum Teil des Geschehens, ein Prinzip, das vor allem Neukunden anzieht. Im Idealfall setzt dieser sich dann näher mit der Plattform auseinander, gelangt zum Kaufprozess oder hinterlässt seine E-Mail-Adresse – eine Aktion des Besuchers ist bei dieser Ansprache jedoch so gut wie sicher.

Alle Augen auf die Landing Page

Landing Page Design

Landing Page Design von Melissa Garlington

Die Landing Page muss dem Besucher auf den ersten Blick ansprechen. Implementierte Videos bringen den Besucher dazu, länger auf der Landing Page zu verweilen und die Botschaft durch integrierte Social Media Buttons sogar zu teilen. So wird das Erreichen von potentielle Neukunden mit dem Newsletter oder das Gewinnen der Fans und Follower leicht gemacht.

Fazit: Konvertierende Landing Pages in 5 Schritten

Erfolgreiche Landing Pages haben nichts mit Magie zu tun. Jeder kann es schaffen Besucher in Kunden umzuwandeln. Die Landing Page ist das Aushängeschild für Ihr Produkt und sollte als eines der wichtigsten Elemente im Marketingplan behandelt werden. Wer hier Schritt für Schritt vorgeht, kann sicher sein, den Grundstein für Konversions gelegt zu haben.

  1. Die Überschrift sagt bereits alles!
  2. Prägnanter Text, der wichtigste Punkte klar hervorhebt
  3. Effektiver Aufruf zu einer Aktion / Call-to-Action
  4. Einheitliches Layout
  5. Video-Botschaft oder Testimonial

Die Landing Page steht nun in den Startlöchern. Mit diesen Tipps wurden die Design-Elemente auf einer Landing Page festgelegt, deren Notwendigkeit, Anordnung und Umsetzung für eine spezielle Landing Page kann nun in User-Tests ermittelt und optimiert werden. So erhält man eine Landing Page, die nicht nur optisch ansprechend ist, sondern den Besucher zum Kunden werden lässt.