Ein erfolgreiches Restaurant-Logo zu designen, erfordert Können. Der Ort, die Umgebung, die Küche und (natürlich!) die Kunden müssen bedacht werden. Deshalb haben wir 36 inspirierende Logos aus aller Welt zusammengetragen. Diese Sammlung enthält alles von modernem Minimalismus über rustikalen Charme bis hin zu verspielter Auffälligkeit und wird dir helfen, das richtige Logo für dein Restaurant zu finden!

Europäische Restaurant Logos

1. Polnische Fusionsküche

via Franklyn

Das Branding des Kimski ist aus einem bestimmten Grund außergewöhnlich. Die gewagte, bunte Illustration wird durch minimalistische Typografie ausgeglichen. Der Stil betont die Idee des Restaurants, die Definition der polnischen Küche weiterzudenken. Das zeigt sich darin, dass das Kimski einen koreanischen Einfluss hat und beispielsweise Kimchi statt traditionelles Sauerkraut serviert.

2. Klassisch deutsche Küche

via Studio Una

In der historischen Altstadt Lüneburgs liegt das Viscvle Deli, welches sich der saisonalen Slow-Food-Bewegung widmet. Das Logo entstand, indem man mit einer Reihe historischer Wappen der adligen Familie Vischkulen herumspielte, welche seit dem Mittelalter in Lüneburg lebt. Das Branding ist schlicht und authentisch. Es ist das perfekte Beispiel eines Designs, das mit den Wurzeln der umliegenden Umgebung in Kontakt bleibt.

3. Modernisierte italienische Küche

modern Italian restaurant logo
via Acre

Auf der modernen Seite der Skala befindet sich Marco Marco, ein lockeres Pasta und Panini Restaurant. Das Logo nimmt das klassisch italienische rot-weiße Farbschema auf und bettet es in eine typografisch verfeinerte Landschaft. Das Logo selbst erzeugt auf clevere Art einen Rythmus, indem es mit der Schriftgröße spielt. Dieser klare, moderne Ansatz verpasst dem italienischen Restaurant Logo einen frischen Neuanstrich, während es die Wärme erhält.

4. Gehobene französische Küche

via Can I Play

PM24 ist ein französisches Restaurant des namhaften Kochs Philippe Mouchel, der nach einer Markenidentität gesucht hat, die sich durch das Menü und die Beschilderung zieht. Das „Logo“ ist eigentlich eine typografische Sprache, welche die wichtigsten Buchstaben hervorhebt, während andere im Hintergrund verblassen. Das Design im Stile eines Geheimcodes erzeugt eine exklusive Anziehungskraft, welche das Restauranterlebnis ergänzt.

5. Italienische Nostalgie

via Bravo

Beleuchtet mit altehrwürdigem Hollywood-Glamour oder schimmernd in metallischer Erhabenheit, ist das Logo von Sopra eine Ode an die Eleganz des Italiens der Nachkriegszeit. Ob du es glaubst oder nicht, dieses Restaurant liegt in Indonesien und erinnert einen daran, dass Essen und Nostalgie keine Grenzen kennen. Man muss nicht in das Ursprungsland reisen, um authentisches Essen zu erleben. Dank Designexperten können Restaurants wie Sopra den filmischen Glanz des alten Italiens nachbilden.

Asiatische Restaurant Logos

6. Modernes Panasiatisch

via Brief

Am Rande von Chinatown in Vancouver bietet Torafuku einfache, abenteuerliche, panasiatische Geschmacksrichtungen. Dasselbe kann man über ihr Branding sagen. Ihre Farben nicken den Primärfarben zu (Rot, Blau und Gelb), modernisiert mit hellerer, leichterer Sensibilität. Die Hintergrundmuster sind moderne Varianten des traditionellen asiatischen Designs, daher ist das Logo in einer klaren, verdichteten Schriftart gesetzt. Erstellt in metallischer Folie, findet dieses Design den Mittelweg zwischen klassischen Einflüssen und moderner Schlichtheit.

7. Auffallender Ramen-Shop

modern ramen shop logo
via Mast

Tanoshii Ramen in Dallas, Texas, bietet eine weitere Herangehensweise an helle Farben. In diesem Beispiel sind die Farben lebendiger und das abstrakte Muster begrüßt Neulinge in der Welt des Ramen. Das Symbol stellt eine Schüssel mit Ramen dar, während es mit seinen konzentrischen Kreisen ebenfalls Diner mit einbezieht. Das Design für Tanoshii Ramen veranschaulicht ihre Philosophie, dass Ramen wahrlich eine Kunst ist.

8. Moderne Thai-Küche

via Mast

Pak Pao ist ein modernes Thai-Restaurant, welches ein weiteres Beispiel dafür ist, Tradition mit modernem Design zu ehren. Die Schriftart für ihr Logo verweist auf klassische Thai-Typografie, während das Farbschema sich an der Kleidung der Mönche des Landes bedient. Die Speisekarten nutzen stilistische Anschnitte und das Logo enthält eine künstlerische Linienführung, wodurch sie einen modernen Look bewahren. All das kommt zusammen, um die Geschichte des Essens zu kommunizieren und sie dem modernen Restaurantbesucher nahezubringen.

9. Minimalistisches Pan-Asia

minimalist Asian restaurant logo
Budokan von EffieNinetyTwo

Das neue Restaurant Budokan wollte ein anspruchsvolles Logo mit einer minimalistischen, geometrischen Ästhetik. Bei der Gratwanderung zwischen repräsentativ und abstrakt punktet dieses Design in allen Bereichen. Die Essstäbchen liegen auf den symbolischen roten Linien, die einen Teller oder das „b“ und „d“ im Namen des Restaurants darstellen können. Das Logo gibt Budokan einen visuellen „Aufhänger“, der den Leuten helfen wird, sich an die Marke zu erinnern.

10. Verspieltes Japanisch

via Ico

Der Name Yoobi kommt vom Wort „yubi“ und ist japanisch für „Hände“. Das ist der perfekte Name für ein Restaurant, welches Sushi serviert, das man mit den Händen isst. Das geometrische „Y“ im Logo sieht aus wie eine der Rollen, die das Restaurant serviert. Auch die Außenseite des Restaurants zeigt abstrakte geometrische Formen und kleine geometrische Fische, welche (wenn man zur Seite schaut) die Form der Sushirollen widerspiegeln. Es ist ein toller Weg, um den Stil der Küche des Restaurants zu untermauern!

Mexikanische Restaurant Logos

11. Lebhafte Taqueria

via Bielke&Yang

Während der Vorbereitungen zur Eröffnung von Taco República, der ersten Taqueria Norwegens, drehten die Anwohner förmlich durch vor Aufregung. Im Gegensatz zu dem erwarteten Design eines mexikanischen Restaurants beinhaltet das Design lustige, Cartoon-artige Illustrationen dieser Aufregung. Ein schlichter Firmenschriftzug mit klassischen Buchstabenformen und Serifen sorgt für die nötige Balance beim Betrachter. Die Schönheit dieses Designs liegt in der Verbindung zwischen dem Geschäft und den Anwohnern, die es bedient.

12. Einfallsreiches Restaurant

inventive Mexican brand logos
via Bravo

Mexout, ein mexikanisches Restaurant in Singapur, erzählt eine andere Geschichte eines fiktiven „Mex-perten“, der durch die Welt reist, um die besten Zutaten weit und breit zu finden. Zusätzlich zu den skurrilen Landkarten, die überall im Restaurant hängen, beinhaltet ihr Branding 20 Logos in verschiedenen Stilen, die abwechselnd verwendet werden. Die Idee dahinter ist, dass jedes Erlebnis neu ist. Das verleiht das Gefühl, immer wieder etwas Neues zu entdecken. Dieser Ansatz ist ungewöhnlich, aber nährt ihre imaginäre Geschichte. Eine lustige Idee!

13. Historisches Konzept

via Savvy

Puebla-109 ist ein weiteres Restaurant, das mit mehreren Logos arbeitet. In diesem Fall bedient sich das Logo der Inspiration von klassischen mexikanischen Briefmarken. Das Branding spricht den Weg an, den jede Zutat gehen muss, um zum Ziel – dem Esstisch – zu gelangen. Dieses Konzept regt Kunden dazu an, darüber nachzudenken, woher ihr Essen kommt und ist deshalb sehr kraftvoll, von einem Restaurant, das sich auf lokale, qualitativ hochwertige Zutaten konzentriert.

14. Gehobene Sensibilität

upscale Mexican restaurant logo
via Mast

In Mexiko nennt man einen Schuhputzer einen Bolero. Die Entscheidung, eine gehobene Marke im Rahmen einer solch bescheidenen Rolle aufzubauen, scheint zunächst gegensätzlich, aber es ist ein cleverer Weg, um im El Bolero ein Diner in ein authentisches Erlebnis mexikanischer Kultur einzutauchen. Das Logo bedient diesen Charakter mit seiner zweckmäßigen und „schablonierten“ Ästhetik, während verfeinerte Anpassungen der Typografie die Sorgfalt vermitteln, mit der sich den feinen Details gewidmet wurde. Dies passt zu den frischen und hochwertigen Zutaten, die das Restaurant für seine Gerichte verwendet.

15. Urbaner Schick

via BuroCreative

DF/Mexico in London ist ein modernes Diner, das einen „Crashkurs zum Thema Mexico City“ bietet. Das auffällige Branding war ein absichtlicher Versuch, die Designtrends der umliegenden konkurrierenden Restaurants zu durchbrechen. Sie erreichten dies durch fette „Fast Food“ Farbe und kräftige Typografie. Das Ergebnis ist hip und bunt genauso wie die Zielgruppe! Es ist ein tolles Beispiel dafür, wie man über den Tellerrand hinausschauen kann.

Amerikanische Restaurant Logos

16. Punk Rock Pizza

via Bravo

Mit dem passenden Namen für alternative Kultur, serviert ALT. Pizza Pizzen verschiedener Art, die es an der amerikanischen Westküste gibt. Das Logo ist eine Hommage an die wilden Schilder, die man in trubeligen Städten findet. Jeder Buchstabe ist komplett anders in seinem Stil. Da Musik von besonders hoher Bedeutung in der alternativen Kultur ist, serviert dieser Pizzaladen seine Pizza in einer Reihe Pizzakartons, deren Designs auf den Covern alter Schallplatten basieren.  

17. Fröhliches Americana

grilled cheese logo
Melt House von thisisremedy

Für Kenner des Americana ist dieses Logo für MELT HOUSE eine Hommage an klassisches Design. Die helle, fröhliche Farbe (welche natürlich auf leckeren, geschmolzenen Käse anspielt!) und einfache Balance lassen das Design zeitlos statt veraltet wirken. Dicke Typografie, Illustration und Farbe machen dieses Logo zu einem großartigen Beispiel für modernes Design mit dem richtigen Retrotouch.

18. Erwachsene Eiscreme

via Johnson Banks

Mr. Cooper spezialisiert sich mit alkoholischen und edlen Geschmacksrichtungen auf Eis für Erwachsene. Das psychedelische Logo ist ein Wink auf die abenteuerlichen Experimente der 1970er und beschwört das Erlebnis Eis zu essen – mit Buchstaben, die anscheinend in die Formen von Lippen schmelzen. Selbst die Verwendung des Negativraums ist clever – er schreibt das Wort „Ice Cream“. Dieses coole Design ist einfach lecker!

19. Retro Chicken

via Pentagram

Das Logo von Lucy’s Fried Chicken ist ein tolles Beispiel für ein modernes Design, das auch in den 1950er Jahren beheimatet sein könnte. Um zu bodenständigem frittierten Hähnchen zu passen, kombiniert das Logo Text und Schrift im Retro-Stil (ein gutes Auge für ausgeglichene Schriftstärke, Form und Leerraum lässt es modern wirken). Das Neonschild und der altmodische Pinup-Look komplettieren diese tolle Markenidentität.  

20. Aktualisierter Klassiker

updated classic pizza logo
via Can I Play

Wie der Slogan schon sagt, ist das Logo von Melt Pizza eine frische Sichtweise auf einen alten Klassiker. Diese Marke nutzt die bekannte weiße Box, rote Buchstaben und augenzwinkernde Illustrationen zwinkernder italienischer Köche. Wie haben sie es also so modern wirken lassen? Mit amüsanter, geometrischer Typografie, die auf kreative strukturelle Art verwendet wird. Dieses Design zeigt uns, dass es okay ist, auf alte Klischees zurückzugreifen, so lange man es gut macht!

Café Logos

21. Rustikale Einfachheit

via Shore

Einfache Typografie ist sehr weitreichend. Das unaufdringliche Spiel zwischen Schriftgröße, kursiver und schmaler Schrift im Logo von Stone Way Cafe schreit uns geradezu entgegen. Es hat Raum und Rhythmus. Wie man oben sieht, gibt es mehrere Iterationen – eine in einer geraden Linie und eine in einem verspielten Kreis. Durch die Verwendung derselben Schrift fühlen sich beide direkt miteinander verbunden und bündig an. Sie zeigen, dass man die Grenze des Machbaren mit einfachen Schriftarten und Typografien noch weiter verschieben kann.

22. Beruhigender Kaffee

via A Friend of Mine

Milch einzugießen hat etwas sehr Heimisches und kulturell Verwurzeltes an sich. Milkbar nutzt diese emotionale Verbindung voll für sich aus mit cleverer Typografie, die einem das Gefühl von Geborgenheit vermittelt. Das Branding betont dieses Eingießen durch lange, vertikale „Streifen“, die an den Enden des Fensters herunterlaufen.

23. Rebrand-Recycle

cafe rebrand logo
via Kokoro & Moi

Du magst es vielleicht nicht erraten, aber das Logo von Fazer Café sind eigentlich zwei Logos in einem. Die obere „Fazer“ Typografie ist dem Original-Logo entnommen, das der Vergangenheit des Cafés entstammt. Das untere „Café“ ist Teil eines neuen Typografie-Designs. Es ist ein kreativer Ansatz für einen Rebrand und vereint erfolgreich die Vergangenheit und Gegenwart. Die unerwartete Kombination aus klassischer, freihändiger Kalligrafie mit geometrischen Buchstabenformen ist ein Blickfang für Passanten.

24. Moderne Geometrie

via Mast

Colorados Middle State Coffee  bringt Kaffeespezialitäten von überallher nach Denver. Dieses Logo stellt die bergige Landschaft der Region mit klaren Linien und eleganter Geometrie dar und unterstreicht dies perfekt mit der überlappenden „Sonne“ als Kreis. Einfach und doch schlau, bemerkst du eventuell, dass die Berge ein „M“ formen als Anspielung auf den Markennamen.

25. Geschmackvoller Spaß

via One Plus One Design

Bronuts ist ein freundliches Nachbarschaftscafé und Donut-Laden, der zwei Brüdern in Winnipeg, Kanada gehört. Das Logo hat zwei Iterationen, die durch eine lustige Illustration eines Donuts miteinander verbunden sind. Der Leerraum der darstellerischen Elemente ist ausgeglichen. Die Sensibilität der Illustration ist verspielt und doch professionell. Zusätzlich betont die geschmackvolle Farbe den Donut und Kaffeebecher, ohne einen abzulenken.  

26. Altehrwürdige Tradition

fresh bakery logo

Wenn es um Essen geht, kann der schlichte Americana-Stil einen warmen, wohligen Ton hinzugeben. Hot Bread Kitchen kombiniert saubere, moderne Typografie und Leerraum mit einem traditionellen „Siegel“ Kreis und Illustrationen von Weizen für einen großartigen Effekt. Auf einem schwarz-weißen Bild von Bäckern bei der Arbeit verbreitet dieses Design eine einladende Atmosphäre.

Bar & Restaurant Logos

27. Lebhafte Nostalgie

via Dan Blackman

In Chicago liegt das The Promontory, eine Mischung aus Bar und Restaurant mit einer Feuerstelle, Live-Musik und Getränken. Das Branding zeigt seine Atmosphäre. Die Monogramm-Version des Logos enthält Ziegelsteine und einen Hintergrund mit Holzmaserung, während die Text-Version in einer altmodischen Gravur daherkommt. Dieser Stil lockt Leute an, die auf der Suche nach einem warmen und nostalgischen Erlebnis sind.

28. Lebhafte Bierhalle

fun beer hall logo
via Tsto

Bier Bier bringt über 100 Sorten Bier in die Innenstadt Helsinkis. Was kann man an diesem Logo nicht mögen? Es macht Spaß, wirkt süß und „angeheitert“. Es spricht unbeschwerte Barbesucher an. Zusätzlich dazu ist das Branding geschlechtsneutral, was wir in einer vorwärts denkenden Designwelt begrüßen und gut fürs Geschäft ist.

29. Art déco Tribut

elegant bar restaurant logo
via Bishop Pass

Paley ist eine gehobene Mischung aus Bar und Restaurant, das sich entschieden hat, der Vergangenheit Tribut zu zollen. Mit dem „A“, welches aussieht wie ein kleiner Funkturm, erinnert ihr Logodesign an die Sendeanstalt, die früher in ihrem Gebäude war. Das Branding ist sauber, minimalistisch und geometrisch, um zu den Speisen und Getränken zu passen, die sie servieren!

30. Industrial Chic

industrial chic bar logo design
via CODO Design

Das Logo von Union 50 bewegt sich zwischen Bar Chic und Club Chill. Es enthält Buchstabenformen, die kalt und kräftig mit einem glatten Charakterzug sind. Es kombiniert das „I“ in „Union“ mit der „5“ in „50“. Das Logo im schummrigen Raum wird mit fluoreszierenden Lichtern beleuchtet, was zusätzlich zur industriellen Atmosphäre beiträgt.

31. Bescheidene Einfachheit

bar-6
Moonshine von betiobca

Moonshine, eine Bar und Restaurant in Brüssel kommt mit einem Logo daher, welches auf die Zeit der Prohibition anspielt. Benannt nach einem alkoholischen Getränk, das von Alkoholschmugglern während der Zeit hergestellt wurde, hinterlässt es ein starkes Statement (so wie die Alkoholschmuggler es taten). Die handgefertigte Qualität von Schriftzug und Illustration verleiht einen bescheidenen Charme.

Street Food Logos

32. Fritten ohne Schnickschnack

frites food truck logo
via Verse Friethoes

Verse Friethoes ist ein Food Truck in den Niederlanden, bei dem man mit Stolz Bio-Kartoffeln zur Perfektion frittiert. Ihre Herangehensweise an Essen stimmt perfekt mit ihrer Herangehensweise für ihr Logodesign überein – einfach und befriedigend.

Das Logo hat eine Pixel-basierte Erscheinung, welche die Idee ausdrückt, etwas aus einem einzelnen Stück zu erschaffen, egal ob Baustein oder Zutat. Dies passt natürlich zu ihrer Speisekarte, die ebenfalls im Grunde genommen nur eine Zutat hat, aus der man etwas machen kann, indem man verschiedene Sachen wie Ketchup oder Senf nutzt.

33. Street Food Festival

via Kokoro & Moi

Streat Helsinki ist ein Festival in Finnland, auf dem Gesprächsrunden, Essen und Partys stattfinden – alles mit dem Fokus darauf zu entdecken, was Street Food ist und was es sein kann. Das Logo verschiebt auf ähnliche Weise die Grenzen für Street Food in seiner raffinierten Samurai-Koch-Ästhetik. Ja, ich habe Samurai-Koch gesagt. Die Schriftart hat einen klassischen Samurai-Look. Währenddessen ist das gesamte Logo mit einem scharfen Samuraischwert in zwei Hälften zerteilt!

34. Überschäumender Mix

via Savvy

Der El Camino Food Truck versorgt eine Vielzahl von Gaumen in Monterry, Kalifornien. Sie servieren alles von Texas-Style Hamburgern bis veganem Essen. Die Antwort des Logodesigns auf diese große Bandbreite an Essen ist beinahe kein Logo, sondern eher eine Art Tafel, die den gesamten Truck überzieht. Der Markenname taucht mehrere Male in Schriften mit Serifen, ohne Serifen, kursiv, als Illustrationen und Symbolen auf. Der stilistische Mix entspricht der Art, wie sie verschiedene Gerichte miteinander mischen!

35. Frische von der Farm

farmer's market logo design
via FarmCity Fresh Cart

In Vancouver erfindet FarmCity Fresh Cart den Imbisswagen neu, indem sie frisches Gemüse direkt in die Stadt bringen. Das Logodesign ist einfach und clever. Es bringt die Worte „Farm“ und „City“ ohne Zwischenraum zusammen und jedes in anderer Gestaltung. „Farm“ ist in einer Serifenschrift und einem ländlichen Grün geschrieben. „City“ hingegen in einer Sans-Serif-Schrift  und in urbanem Grau. Ihr Marke impliziert, dass sie die Lebensstile von Farm und Stadt zusammengebracht haben.

36. Zeitlose Eiscreme

via Can I Play

Gelato Tino ist ein mobiler Eiswagen, der kalte Sommerleckereien in die Straßen Melbournes bringt. Das Logo fängt das Gefühl Eiscreme ein, mit hellen, gesättigten Farben in einer klaren, süßen Umgebung. Es hat auch einen leichten Retro-Touch, durch den grau-weißen Hintergrund. Das ist überzeugend für eine klassische Sommerleckerei!

Fazit

Hast du schon Hunger? Wie du siehst, ist das Designen von Restaurant Logos eine wahre Kunst. Es gibt viele Ansätze und Lösungen. Nutze diese Logos als Inspiration, bis du bereit bist, dein eigenes Logo zu gestalten!

Ist dein Restaurant bereit für ein frisches Branding? Starte noch heute deinen Logodesign-Wettbewerb!