Typografie weit und breit! Wenn Berlin mit dir spricht, geht es zuweilen rau und dreckig zu. Berlin ist real. Das zeigt sich nicht nur im gesprochenen, sondern auch im geschriebenen Wort. In Berlin durch die Straßen zu ziehen, heißt durch Jahrhunderte zu scharwenzeln. Verspielte, alte Gemäuer treffen auf glatte Glasfassaden, traditionelle Reklameschilder vermischen sich mit urbaner Streetart.

Die Typografie im Berliner Stadtbild spiegelt die Geschichte Berlins auf eine ganz eigene Art und Weise wider und vereint dabei Nostalgie und Zukunftsdenken wie in kaum einer anderen Stadt. Wir haben euch die schönsten Typografien zusammengesammelt, die die verschiedenen Facetten der Hauptstadt zeigen. Jeder Schriftzug erzählt dabei eine Geschichte. Typografie hat die Kraft, durch ihre gestalterischen Merkmale beim Betrachter ganz bestimmte Gedanken und Emotionen auszulösen. Sie gehört zu den beliebtesten Designelementen. Inwiefern sie Berlin zu Charisma und Einzigartigkeit verhilft, seht ihr in den folgenden Beispielen.

View this post on Instagram

New office! #new99designs #inside99designs

A post shared by Sol Fauquier (@solfauquier) on

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#berlin#fleischerei/ 🍗🍖

Ein von @ lindaberlin geteilter Beitrag am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#berlin#birkenstrasse#u9/ kein ß

Ein von @ lindaberlin geteilter Beitrag am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#berlin#bayerischerplatz

Ein von @ lindaberlin geteilter Beitrag am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#berlin/ kleines Stübchen

Ein von @ lindaberlin geteilter Beitrag am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#berlin#vintage#elektroanlagen

Ein von @ lindaberlin geteilter Beitrag am

View this post on Instagram

Happy new week from Berlin. #visit_berlin

A post shared by visitBerlin (@visit_berlin) on

Habt ihr weitere schöne Beispiele? Postet sie in den Kommentaren!