Du denkst, du weißt alles, was man über Flyer und Broschüren wissen kann? Was sollte man schon groß über sie wissen – Flyer sind die kleinen Zettelchen, die in deinem Kiez rumhängen und von denen man eine Telefonnummer abreißen kann, richtig? Und eine Broschüre ist im Grunde ein Flyer, der wie ein Akkordeon gefaltet ist – ziemlich selbsterklärend, oder? Nicht ganz.

Was ist nun also der Unterschied zwischen einem Flyer und einer Broschüre? Der größte Unterschied zwischen einem Flyer und einer Broschüre ist die Faltung, und diese Falte ist nur der Anfang. Sie werden für komplett unterschiedliche Dinge verwendet. Eine Broschüre kann viele Dinge erreichen, die ein Flyer nicht erfüllen kann, und es gibt bestimmte Aufgaben und Ziele, für die sich nur ein Flyer eignet. Was die Größe angeht, gibt es viele Standardgrößen für Broschüren, aber nur ein paar Standardgrößen für Flyer. Klar soweit?

Flyer & brochure sizes and dimensions
Miss mit Bedacht – bei Flyern und Broschüren musst du die richtige Größe wählen. Illustration von OrangeCrush.

Ob du einen Flyer, eine Broschüre oder beides benötigst, hängt von deinen Marketingzielen ab – und das sind nicht deine einzigen Optionen. Deine Marketingziele und -bedürfnisse entscheiden ebenfalls darüber, welche Größe dein Flyer oder deine Broschüre haben müssen und woraus sie gemacht sein müssen.

Wofür brauche ich einen Flyer?

Flyer sind schnell. Wenn du wenig Informationen hast, die du verbreiten willst, ist ein Flyer die richtige Wahl. Nutze einen Flyer, wenn du:

classic yet modern standard size flyer
Ein klassischer und doch moderner Flyer in Standardgröße von YaseenArt.
  • Über einen Ausverkauf informieren willst
  • Alle wissen lassen willst, dass du geöffnet hast
  • Deinen Kunden ein Datenblatt zu deinem Produkt bieten möchtest
  • Ankündigen möchtest, wer du bist, was du tust und wofür du gerade wirbst
  • Eine anstehende Veranstaltung ankündigen möchtest
  • Deinen Kunden Gutscheine geben möchtest

Flyer sind simpel, daher sind sie perfekt für Situationen, in denen einfach ausreicht, wie beispielsweise Flohmärkte oder eine Einladung zur Eröffnung deines Cafés.

Standardgrößen für Flyer

Ein normaler Flyer hat in der Regel die Größe von Computerpapier. Das entspricht ungefähr der Größe eines A4-Blatts (210mm x 297mm). Aber auch kleinere Formate sind für Flyer beliebt. Zu den gängigsten Flyergrößen zählen:

  • Briefgröße: 216mm x 279mm oder A4: 210mm x 297mm
  • A5: 148mm x 210mm
  • A6: 105mm x 148mm
  • DL (DIN lang): 110mm x 220mm oder Dreiviertel von A4
graphic comparing standard flyer sizes
Standardgrößen für Flyer

Welche Größe du für dein Flyerdesign wählst, hängt zum großen Teil vom Inhalt deines Flyer ab und wo und wie du ihn verteilen möchtest. Wenn du deinen Flyer an Wände kleben oder viele Informationen vermitteln möchtest, solltest du dich für eine größere Größe entscheiden, wie beispielsweise Briefgröße oder A4. Wenn du deine Flyer per Post verschicken möchtest, musst du eine Größe wählen, die in einen normalen Briefumschlag passt, beispielsweise A6 oder DL.

Die Kosten pro Flyer bei der Druckerei deiner Wahl werden ebenfalls Einfluss auf die Größe deines Flyers haben, da größere, unübliche Größen teurer sind.

Die besten Materialien für Flyer

Red, black and white double-sided flyer for a safety vest company
Flyer sind die Spitze des Verkaufstrichters. Mache die Leute auf dich aufmerksam und lasse sie entscheiden, ob sie mit dir reden wollen. Flyer-Design von Adwindesign.

Da sie eine kurze Lebenszeit haben, werden sie in der Regel auf günstigem Papier mit geringer Qualität gedruckt. Das bedeutet nicht, dass du Flyer nicht auf höherwertigem Papier drucken kannst, oder es dafür nie einen Grund gibt – manche Flyer sollen länger halten, wie beispielsweise eine Liste mit Anweisungen, wie man mit Kunden umgehen soll, die in einem Call Center hängt. Ein Flyer, der dafür designt wurde, muss auf strapazierfähigem Papier gedruckt sein.

Du willst mehr über Flyer-Design erfahren? Schau dir unseren Artikel darüber an, wie man einen Flyer designt.

Wann benötige ich eine Broschüre?

Gate-fold brochure for a real estate brand
Verschiedene Faltungen erzeugen verschiedene Gefühle, wie diese Fensterfalz, die eine sich öffnende Tür imitiert. Broschüren-Design von YaseenArt.

Wenn du mehr Informationen hast, als auf einen Flyer passen, brauchst du eine Broschüre. Das ist der größte Unterschied zwischen einem Flyer und einer Broschüre. Aber das ist nicht der einzige. Es gibt noch einen weiteren Unterschied zwischen einem Flyer und einer Broschüre: Eine Broschüre hat Faltungen und ein Flyer nicht. Natürlich kannst du einen Flyer falten, aber wenn die Faltung Teil des Designs ist, ist es kein Flyer, sondern eine Broschüre.

Die Faltung ist entscheidend. Es gibt viele verschiedene Wege, eine Broschüre zu falten, und die beste Faltung hängt von der Größe und dem Design der Broschüre ab. Häufig verwendete Faltungen für Broschüren sind:

  • Dreifache Faltung
  • Zweifache Faltung
  • Fensterfalz
  • Parallelfalz
  • Zickzackfalz
  • Akkordeonfalz (6-seitig)
  • Achtseitige Fensterfalz
  • und mehr…
Tri-fold
Half-fold (letter)
Half-fold
Single gate fold
Double gate fold
Z-fold
Accordion fold
Parallel fold
Roll fold
Half + half fold
Half + tri-fold

Standardgrößen für Broschüren

Wie groß ist eine normale Broschüre? Es gibt viele Standardgrößen für Broschüren. Die häufigsten Papiergrößen (vor der Faltung oder im geöffneten Zustand) sind:

  • Briefgröße:  216mm x 279 mm
  • DIN A4: 210mm x 297mm
  • Legal Size (USA): 216mm x 356mm
  • Notizblockgröße: 140mm x 216mm
  • Zeitungsformate: 280mm x 432mm
  • 229mm x 305mm
  • 280mm x 648mm

Die häufigste Stile sind zweifach und dreifach gefaltete Broschüren. Das bedeutet, dass jede Seite einer dreifach gefalteten Broschüre, die auf einer Standardbriefgröße von 216mm x 279mm gedruckt wird, nach dem Falten eine Größe von 216mm x 93mm hat. Wenn du eine zweifach gefaltete Broschüre auf derselben Standardbriefgröße von 216mm x 279mm faltest, wird jede Seite nach dem Falten eine Größe von 216mm x 139,5mm haben. In Europa lässt sich diese Logik auf eine Ausgangsgröße von A4 anwenden.

Wann du statt eines Flyers eine Broschüre wählen solltest

Wann solltest du nun lieber eine Broschüre als einen Flyer drucken lassen? Im Grunde immer, wenn du mehr Informationen vermitteln möchtest, als auf einen Flyer passen. Dies könnte der Fall sein, wenn du:

  • Zu bereits bestehenden Kontakten Verbindung aufnehmen möchtest
  • Eine Zielgruppe über ein Produkt oder eine Werbeaktion informieren willst
  • Referenzmaterialien benötigst
Tan brochure with images that look like notebook pages full of info on raising puppies
Eine Broschüre bietet weitaus mehr Informationen als ein Flyer. Broschüren-Design von Luz Viera.

Eine Broschüre und ein Flyer können zwei Punkte im selben Verkaufstrichter sein. Nachdem du Interesse an deinem Produkt geweckt hast – sagen wir, indem du auf einer Messe Flyer ausgehändigt hast, die alle tollen Eigenschaften auflisten – gibst du den Leuten, die mehr darüber wissen wollen, eine Broschüre. Anhand der Informationen aus der Broschüre werden sie dann entweder das Produkt kaufen oder die Beratung buchen oder das tun, was auch immer sie tun sollen, damit du den Verkauf abschließt.

Lerne in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man eine Broschüre designt.

Was ist mit Faltblättern und Booklets?

Flyer und Broschüren sind nur zwei der vielen, vielen gedruckten Formate, die es gibt. Während ein Flyer allgemein definiert ist, gibt es keine genaue Definition dazu, was eine Broschüre von einem Faltblatt oder einem Booklet unterscheidet.

Ein Faltblatt und eine Broschüre ist dasselbe. Manche definieren ein Faltblatt als kurze Broschüre, aber es ist ebenso üblich, beide Begriffe synonym zu verwenden.

Mockups for a dark blue booklet
Booklets und Hefte sind weitere Möglichkeiten, die es zu entdecken gilt. Booklet-Design von duwi.sleman.

Ein Booklet ist einfach ein kleines Buch. Und genau wie ein großes Buch ist es gebunden und nicht gefaltet. In der Regel bestehen sie aus höherwertigem Papier als Broschüren mit einer langlebigeren Bindung. Üblicherweise sind wichtige Informationen, die immer aktuell bleiben, ausschließlich Booklets mit ihren höheren Druckkosten vorbehalten.

Designe für deine benötigte Größe

Broschüren-Design von Designerin Amrita

Du solltest direkt zu Beginn darüber nachdenken, wie du deine Flyer und Broschüren in Umlauf bringen willst, da dies Einfluss auf dein Budget haben wird. Wenn du vorhast, sie in Briefgröße oder einem großen braunen Umschlag zu verschicken, hast du bereits die Antwort auf die Frage, welche Größe deine Flyer oder Broschüre haben sollte. Du weißt auch, dass du an die Kosten für die Briefumschläge denken musst.

Frage dich, ob du:

  • die Flyer oder Broschüren auf Veranstaltungen aushändigen,
  • sie unter Türen durchstecken,
  • an schwarze Bretter oder Laternenmasten kleben,
  • an Wände kleben,
  • sie per Post verschicken,
  • in größere Pakete stecken
  • oder sie unter Scheibenwischer klemmen willst.

Es ist schwer zu sagen, ob ein Design funktioniert, wenn du nicht siehst, wie das fertige Produkt aussehen wird. Deshalb benötigst du Mockups. Idealerweise wirst du dir ein komplett ausgearbeitetes Mockup ansehen können, das dein Design in Aktion zeigt, aber wenn dies nicht der Fall ist, wird auch ein einfaches Mockup ausreichen, das zeigt, wie alles auf dem Papier aussieht. Wir sprechen in einem früheren Artikel über Mockups, also schaue ihn dir an, wenn du nicht weißt, wie sie funktionieren.

Ein Mockup kann dir zeigen, an welcher Stelle du dein Design verbessern musst. Eine Schriftart, die auf einem großen Flyer gut lesbar ist, könnte auf einem kleinen Faltblatt schwer zu lesen sein. Eine Farbpalette, die auf kurze Distanz okay ist, könnte zu wenig Kontrast haben, wenn man sie aus größerer Entfernung betrachtet, wodurch sie zu einer schlechten Wahl für einen Flyer wird, den du an ein schwarzes Brett hängen möchtest. Deine Botschaft entscheidet ebenfalls über die richtigen Designentscheidungen für deinen Flyer oder deine Broschüre; ein Flyer für einen Ausverkauf benötigt leuchtendere, dringlichere Farben als eine Broschüre für einen Fonds.

geometric and modern brochure design in bright yellow
Ein helles und modernes Broschüren-Design von DSKY

Ich glaube, ich brauche etwas… Außergewöhnliches

Kein Problem! Nur weil Flyer und Broschüren Standardgrößen haben, bedeutet das nicht, dass deine eine Standardgröße haben müssen.

Vielleicht benötigst du eine Broschüre, die hoch und schmal ist, weil du sie wie ein Lesezeichen zwischen den Seiten deines neuesten Romans verteilst, oder einen Flyer, der dünn genug ist, dass du ihn einrollen kannst. Oder vielleicht benötigst du keine außergewöhnliche Größe, aber ein Material, das sich ein bisschen von den typischen Papiervarianten unterscheidet (beispielsweise eine wasserfeste Broschüre mit allen Tierarten, mit denen ein Gast auf einer Whale Watching Tour rechnen kann, oder ein Flyer, der unter Schwarzlicht leuchtet und Werbung für einen besonderen Drink in deinem Club macht).

Du wirst dafür ein bisschen mehr bezahlen müssen, aber in das perfekte Druckerzeugnis zu investieren wird sich für deine Marke auszahlen, wenn deine Marke dies erfordert. Manchmal ist simpel die beste Lösung. Zum Beispiel wenn du einfach ein paar Flohmarkt-Flyer in der Stadt anbringst und sie nach 72 Stunden wieder entfernen willst. Aber wenn du etwas designen möchtest, das eine größere Wirkung erzielen oder langlebiger sein soll, sind Größe und Material genauso essenziell für deine Markenidentität wie deine Schriftart und Farbpalette.

Tall white postcard with blue images and text
Wenn traditionelle Größen dir das Gefühl geben, dein Projekt einzuschränken, entscheide dich für etwas, das zu deiner Marke passt. Flyer-Design von Litlast.

 

Wenn du entscheidest, dass du etwas Außergewöhnliches brauchst, musst du dein Budget an alles anpassen, was eine Abweichung von der Norm mit sich bringt, wie zum Beispiel individuell gestaltete Umschläge, in die deine größeren oder andersförmigen Flyer passen.

Du musst auch sicherstellen, dass du mit einem Designer arbeitest, der Erfahrung bei der Erstellung besonderer Designs hat, da Größe und Form deines fertigen Produkts von der ersten Skizze an berücksichtigt werden müssen. Der Versuch, ein Design für eine normalgroße Seite oder Broschüre zu ändern, kann zu einem Endprodukt führen, das sich falsch anfühlt oder nicht den gewünschten Effekt erzielt, da die Proportionen oder die Größenhierarchie nicht passen.

Vergiss nicht, die Flyergröße ist wichtig!

Wenn du einen Flyer oder eine Broschüre designst (oder irgendein Druckerzeugnis), denke während des gesamtes Designprozesses immer und wirklich immer an die tatsächliche Größe und Form des fertiges Produkts. Ein Design, das für eine Broschüre in Briefgröße funktioniert, wird wahrscheinlich nicht für eine Broschüre im Zeitungsformat funktionieren, und ein Design, das dreifach gefaltet toll aussieht, wird nicht als Zickzackfaltung funktionieren.

Bevor du auch nur an den Designprozess denkst, musst du festlegen, was du machen wirst, welche Größe es haben wird und wie es gefaltet ist. Und bevor du das festlegst, musst du herausfinden, an welcher Stelle deines Verkaufstrichters es sich befinden wird, denn das wird dir zeigen, welche Größe, welches Material und welche Form sich am besten eignen, um dein Design zur Schau zu stellen.

Du möchtest den perfekten Flyer oder eine Broschüre für dein Unternehmen?
Dann arbeite mit unseren talentierten Designern.