Die richtigen Social-Media-Tools helfen dir, die Markenbekanntheit zu steigern, mit Kunden und Kundinnen in Kontakt zu treten, den Traffic zu erhöhen und sogar Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Egal ob dir ein kleines Unternehmen gehört oder du Content Creator oder Entrepreneur bist, diese Tools helfen dir, Zeit zu sparen.

Diese Social-Media-Tools können deine Arbeitsabläufe optimieren, visuellen Content erstellen, die Performance deiner Social-Media-Accounts tracken und sicherstellen, dass dein Content die richtigen Leute zur richtigen Zeit erreicht. Aber woher weißt du, welches Tool das beste für dich ist? Nun, glücklicherweise haben wir diese Liste mit den besten 9 Social-Media-Tools zusammengestellt, die dir helfen, deinen Content zu managen, zu erstellen und zu planen.

Figur, die aus einem iPad-Bildschirm kommt und eine Bohrmaschine hält, umgeben von Social Media Symbolen und Schaltflächen
Illustration von OrangeCrush

Was sind Social-Media-Tools?

Mit Social-Media-Tools kannst du deine Posts und Accounts in den sozialen Medien planen, erstellen, organisieren und analysieren.

Es gibt drei wichtige Arten von Social-Media-Tools: Listening-Plattformen, um mit Usern zu interagieren, Publishing-Plattformen, um deine Posts zu planen, und Analyse-Programme, um mehr Einblick in die Performance deiner Posts zu bekommen. Darüber hinaus gibt es Designtools, mit denen du Content kreieren kannst. Abhängig davon, was du benötigst und welche Social-Media-Plattformen du nutzt, solltest du das richtige Social-Media-Tool für dich finden.

Weshalb benötigen wir Social-Media-Tools?

Management-Tools für Social Media optimieren das Posten, da man nicht zwischen den vielen Plattformen wechseln muss. Du kannst alles an einem Ort planen, damit die Botschaften einheitlich sind, und alles gleichzeitig posten oder deine Posts je nach Bedarf anpassen und erst dann posten.

Wenn du dies dann mit Analyse-Tools für Social Media kombinierst, erhältst du die notwendigen Daten, um deine Social-Media-Marketingstrategie beurteilen zu können. So findest du heraus, was funktioniert und was nicht.

Natürlich benötigst du nicht nur Social-Media-Tools für Management, Planung und Analyse. Designtools sind genauso wichtig, da sie helfen, Bilder und Beiträge für deine Social-Media-Konten zu erstellen. Dabei kann es sich um Stories, Posts, Cover-Bilder und -Banner sowie animierte GIFs oder Videos handeln, die deinen Content ansprechender und lebendiger machen.

Beispiele für Posts in den sozialen Medien für die Marke Meditation
Von Arthean

Welche Social-Media-Tools solltest du nun nutzen? Nun, darauf gibt es keine richtige oder falsche Antwort. Alles hängt von deinen Anforderungen ab. Sei dir aber bewusst, dass es eine Weile dauert, den Gang mit Social-Media-Tools zu erlernen. Dabei kann es sich um ein paar Tage, aber auch ein paar Monate handeln. Doch in diese Tools zu investieren kann dir dabei helfen, deine Ziele zu erreichen, indem du die Anzahl deiner Follower erhöhst, mit deiner Zielgruppe interagierst und deinen Traffic steigerst. Sie können dir helfen, deine Markenidentität einheitlich zu halten und zu verstehen, was deine Zielgruppe möchte und braucht.

Die meisten Social-Media-Tools verfügen über kostenlose und kostenpflichtige Tarife. Nimm dir also einen Moment, um herauszufinden, wie groß dein Budget ist und was dein Unternehmen benötigt. Schau dir dann unsere Liste mit den 9 besten Social-Media-Tools an, um die richtige Plattform (oder Plattformen) zu finden und mit deiner Social-Media-Strategie erfolgreich zu sein.

Die 9 besten Social-Media-Tools

Hootsuite

Hootsuite social media dashboard
via Hootsuite

Hootsuite ist genau genommen ein hybrides Social-Media-Tool, da es für Planung, Management, Analyse und Social Commerce genutzt werden kann. Besonders hervorragend eignet es sich allerdings als Planungstool für Social Media. Neben Planung und Veröffentlichung von Content kannst du auch Social-Media-Streams nutzen. Mit diesen Streams kannst du deine Accounts überwachen, indem du einen Überblick über deine neuen Follower, Likes und Erwähnungen behältst. Aufgrund der leichten Bedienung ist es eine der besten Content-Strategie-Plattformen für kleine Unternehmen und Content Creator.

Bei allen Tarifen hat man Zugang zu Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, LinkedIn und YouTube.

Vorteile

  • Mehrere Social-Media-Streams unter einem Dach
  • Zeigt Analysedaten geplanter Posts an
  • Informatives Zielgruppen-Targeting und Social-Media-Aggregation
  • Verbessertes Social-Media-Listening

Nachteile

  • Eingeschränkte Funktionen bei den kostenlosen Tarifen
  • Nur auf drei Social-Media-Accounts Zugriff
  • Kosten für einen kostenpflichtigen Tarif können schnell durch die Decke gehen
  • Es kann eine Weile dauern, die Nutzung von Hootsuite zu lernen

Preis

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Professional: 39 €/Monat für 1 User und 10 Accounts
  • Team: 109 €/Monat für 3 User und 20 accounts
  • Enterprise: Preis auf Nachfrage für mehr als 5 User und 50 Accounts

Later

home page von Later, social media tool
via Later

Later hilft kleinen Unternehmen, Social-Media-Managern und Content Creatorn bei der Planung von Social-Media-Posts sowie die Stärken einer erfolgreichen Marketingstrategie voll auszuschöpfen. Es verfügt über einen leicht zu bedienenden Planer, mit dem man innerhalb von Minuten Social-Media-Posts per Drag & Drop für einen ganzen Monat planen kann. Obwohl es hauptsächlich für Instagram gedacht ist, kann man es auch für Facebook, Twitter, Pinterest, TikTok und LinkedIn verwenden.

Vorteile

  • Du kannst Instagram Stories im Voraus planen
  • Deine geplanten Post werden an dein Handy geschickt
  • Du kannst sehen, wie gut dein Hashtag funktioniert

Nachteile

  • Konzentriert sich auf visuelle Apps wie Instagram und ignoriert Video-Content
  • Social-Media-Posts lassen sich nicht automatisch planen
  • Du benötigst Accounts für Unternehmen

Preis

  • Starter: 15 $/Monat für 1 User und 1 Social Set (ein Social Set besteht aus 6 Social-Media-Profilen, 1 pro Plattform)
  • Growth: 40 $/Monat für 3 User und 3 Social Sets
  • Advanced: 80 $/Monat für 6 User und 6 Social Sets

Meet Edgar

screenshot MeetEdgar homepage
via Meet Edgar

Meet Edgar ist eine neue Art Social-Media-Tool mit jeder Menge Funktionen, die Unternehmern und Unternehmerinnen Zeit sparen. Es sorgt dafür, dass dein Content täglich frisch und einzigartig ist. Es handelt sich um einen automatischen Social-Media-Planer, der deinen Social-Media-Content für dich schreibt und auswählt.

Es ist einfach zu bedienen und spart jede Menge Zeit beim Posten und Planen deiner Social-Media-Posts. Die Plattform sammelt zudem Daten dazu, wann deine Zielgruppe am wahrscheinlichsten online ist, und schlägt die besten Zeiten zum Posten vor, damit du auf allen Social-Media-Kanälen so präsent wie möglich bist.

Vorteile

  • Bezieht Content von Content Libraries
  • Dein Content kann basierend auf deinem Kalender automatisch geplant werden
  • Es ist auf kleine Unternehmen, Content Creator und Entrepreneure zugeschnitten
  • Sehr günstig

Nachteile

  • Keine Möglichkeit, echte Unterhaltungen zu managen
  • Begrenzte Reporting-Tools
  • Du musst dich auf jeder Plattform einzeln einloggen

Preis

  • Eddie Monthly: 29,99 $/Monat für 20 User und 5 Accounts
  • Edgar Monthly: 49,99 $/Monat für 20 User und 25 Accounts

Buffer

screenshot Buffer homepage
via Buffer

Buffer ist ein One-Stop-Shop für all deine Social-Media-Bedürfnisse. Auf der Plattform kannst du deine Posts veröffentlichen, ihre Performance analysieren, auf Erwähnungen antworten und mit Kunden und Kundinnen interagieren. Es gibt auch Funktionen zum Gruppieren von Kampagnen-Posts, um zu sehen, wie gut sie abschneiden. Außerdem verfügt es über einen praktischen Kalender, um deine Posts zu planen. Mit einer übersichtlichen und leicht zu bedienenden Plattform, eignet es sich hervorragend für kleine Unternehmen und Einzelpersonen, die ihre Accounts in den sozialen Medien strukturieren wollen.

Vorteile

  • Einfach zu bedienende Benutzeroberfläche
  • Detaillierte Analyse der Performance, die dir helfen kann, mehr Follower zu bekommen
  • Geeignet für die meisten Plattformen (Twitter, Facebook, Instagram, Instagram Stories, Pinterest, LinkedIn)

Nachteile

  • Hoher Preis für einfache Funktionen wie Team Management und mehrere User
  • Für Zugang zu Analyse- und Engagement-Funktionen musst du für ein Abo bezahlen

Preis

  • Kostenlos für bis zu 3 Accounts (gut für Leute, die gerade erst anfangen)
  • Essential: 6 $/Monat pro Social-Media-Kanal
  • Team: 12 $/Monat pro Social-Media-Kanal
  • Agency: 120 $/Monat für 10 Social-Media-Kanäle

Buzzsumo

Screenshot der Buzzsumo-Plattform Website
via Buzzsumo

Buzzsumo ist ein solides Social-Media-Tool, welches dich mit Daten und Analysen versorgt, um deine Social-Media- und Content-Strategie zu entwickeln. Auf der Plattform kannst du sehen, wie gut deine Posts und Accounts performen, zum Beispiel durch Einzelheiten zu den Interaktionen mit deinen Posts und wer sie wo geteilt hat.

Zusätzlich zu der von Buzzsumo angebotenen Analyse gibt es Research-Tools, um angesagten Content sowie Keywords zu entdecken und Influencer zu finden, die Werbung für deine Marke machen können. Mit all diesen Daten in den Händen wird deine Social-Media- und Content-Strategie fundierter und erfolgreicher sein.

Vorteile

  • Die Daten befinden sich an einem Ort und werden für jede Plattform aufgeschlüsselt
  • Geht weit über Datenanalyse hinaus und verfügt auch über Tools, um angesagte Themen und Influencer zu finden, mit denen du arbeiten kannst
  • Überwacht, wie häufig deine Marke erwähnt wird, um rechtzeitig reagieren zu können

Nachteile

  • Enthält nicht die neuesten Social-Media-Kanäle wie TikTok
  • Teuer

Preis

  • Kostenlos: 1 User für 1 Jahr Daten
  • Pro: 99 $/Monat für 5 User und 1 Jahr Daten
  • Plus: 179 $/Monat für 10 User und 1 Jahr Daten
  • Large: 299 $/Monat für 15 User und 2 Jahre Daten

Sprout Social

screenshot sprout social
via Sprout Social

Sprout Social ist ein Tool, mit dem sich Social-Media-Kanäle managen, analysieren und auswerten lassen. Es wird weithin als das beste Social-Media-Tool angesehen, um Erfolg zu haben. Es nutzt künstliche Intelligenz, um verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen, die einen echten Einfluss auf das Geschäft haben. Es handelt sich um eine Komplettlösung für all deine Social-Media-Bedürfnisse. Du kannst deinen Content erstellen und planen, mit Usern interagieren und Berichte analysieren. Diese Plattform erleichtert deine Arbeit in den sozialen Medien.

Vorteile

  • Kanalübergreifende Analysen zum besseren Verständnis deiner sozialen Medien
  • Individuelles Vergleichstool, um Daten zusammenzustellen
  • Überwacht deine Social-Media-Performance im Laufe der Zeit

Nachteile

  • Teuer für kleine Unternehmen und Content Creator
  • Tools für Social-Media-Listening kosten extra
  • Ignoriert Videoplattformen wie TikTok und YouTube

Preis

  • Standard: 89 $/Monat pro User und 5 Profile
  • Professional: 149 $/Monat pro User und 10 Profile
  • Advanced: 249 $/Monat pro User und 10 Profile

VistaCreate

screenshot VistaCreate homepage
via VistaCreate

VistaCreate (ehemals Crello) ist eine Designplattform, die dir helfen kann, alles Notwendige für deine sozialen Medien zu kreieren. Mit Tausenden Vorlagen kannst du problemlos Profilbanner, Bilder für Posts und Videos für Stories erstellen. Die Plattform verfügt über eine Funktion, mit der du die Schriftarten, Farben und Logos deiner Marke an einem Ort hast, um leicht einheitlichen Content für all deine Posts zu kreieren.

Vorteile

  • Praktisches Tool zum Entfernen des Hintergrunds
  • Optimiere deine Bilder mit Animationen, Musik oder Sounds
  • Jeden Tag kommen neue Vorlagen

Nachteile

  • Es kann eine Weile dauern, die umfassenden Bearbeitungstools zu erlernen
  • Könnte mehr Optionen für Vorlagen haben

Preis

  • Starter: Kostenlos mit eingeschränkten Funktionen
  • Pro: 10 €/Monat

Adobe Creative Cloud Express

screenshot Adobe creative cloud express home page
via Adobe Creative Cloud Express

Adobe Creative Cloud Express (ehemals Adobe Spark) verfügt über Design-Assets für Social-Media-Content, Logos und Vorlagen. Du kannst sowohl online im Browser als auch in einer App bequem Content aus Tausenden von Vorlagen erstellen. Es fühlt sich an, als stünden einem zuverlässige Designschaffende zur Seite, mit der kompletten, lizenzfreien Adobe Stock Bilddatenbank und einer umfangreichen Sammlung an Adobe Fonts.

Vorteile

  • Hintergründe lassen sich leicht entfernen
  • Wunderschöne, einzigartige Social-Media-Vorlagen
  • Du kannst deine Videos in witzige GIFs umwandeln

Nachteile

  • Man muss sich für eine Adobe Creative Cloud-Mitgliedschaft anmelden
  • Eingeschränkte Adobe Stock-Funktionen auf Webseiten
  • Im Vergleich zu anderen Tools ist die Videobearbeitung eher einfach

Preis

  • Kostenlos: Einfache Bearbeitung und Fotoeffekte und 2GB Speicher
  • Premium: 11,89 €/Monat, 100GB Speicher

Desygner

screenshot social template seite von desynger
via Desygner

Bei Desygner stehen Content Creator für Social Media im Mittelpunkt. Mit dem praktischen Resize-Tool ist es kinderleicht, dein Design für jede deiner Plattformen anzupassen. Darüber hinaus gibt es ein paar Funktionen, die hilfreich für dich sein können, beispielsweise einen Social-Media-Kalender zum Planen von Posts, einem Tool zur Nachverfolgung der verschiedenen Versionen für Designer und eine einfache Hintergrundentfernung. Da Desygner von Shutterstock ist, hast du auch Zugriff auf Bilder, Videos und Musik von Shutterstock.

Vorteile

  • Resize-Tool, mit dem der Content an verschiedene Größen angepasst werden kann, vor allem für Social Media
  • Social-Media-Kalender zum Planen von Posts
  • Behalte die Überarbeitungen im Blick, um nicht alles doppelt und dreifach zu machen

Nachteile

  • Die besten Funktionen sind nur bei der kostenpflichtigen Version verfügbar
  • Zugang zu Shutterstock-Bildern ist ja nach Abo beschränkt

Preis

  • Free: mit eingeschränkten Funktionen
  • Pro+: 4,25 €/Monat, 6 User
  • Business: 8,25/Monat, 100 Gastaccounts

Die Zukunft von Social Media

Mit Social-Media-Tools kannst du nicht nur mehrere Social-Media-Accounts managen, sondern auch für mehr Engagement sorgen, fantastischen visuellen Content erstellen und deine Analysedaten und deinen Fortschritt im Blick behalten. Es ist wichtig, dich um deine Social-Media-Accounts zu kümmern, um deine Markenidentität zu definieren und Leads zu konvertieren, sei es in Form von Verkäufen, Impressionen, Besuchern oder Click-Throughs.

Organische Social-Media-Promotion erfordert viel Zeit und Mühe und du solltest nicht erwarten, dass sie sich direkt bezahlt macht. Diese Tools können dir helfen, deine Ziele zu erreichen. Wichtig ist, dass du dir die Zeit nimmst, die richtigen Tools für deine Bedürfnisse zu finden.

Du möchtest inspirierende Designs für deine Social-Media-Accounts?
Dann arbeite mit unserer talentierten Design-Community.