Egal ob etablierte Großunternehmen, Tech-Start-ups oder der Burgerladen um die Ecke – jedes Unternehmen, das Erfolg fokussiert, bedarf herausragender, eingängiger Designs. Dabei steht das Design des Logos wohl an erster Stelle.  Nicht ohne Grund gehören Logo Design-Wettbewerbe zu den meist gefragtesten unserer Plattform. Gerade in der Gründungsphase ist das Budget knapp bemessen, das Netzwerk noch klein und dennoch will auf ein professionelles Äußeres nicht verzichtet werden.

Patrick_Baydream Media Customer Spotlight

Viele Unternehmensgründer überwinden ähnliche Hürden. Um Erfahrungen und Erfolge mit unserer Community zu teilen, liegt es uns am Herzen, mit unseren Kunden in den Dialog zutreten. So haben wir uns mit Baydream Media Co Founder Patrick Dermak getroffen und über ihr Logo Design gesprochen.

Was versteckt sich hinter Baydream Media? Wer seid ihr und was ist eure Mission?

Wir sind eine Gruppe von Performance Marketern, Strategen, Codern und Analysten, die ständig nach den besten Online Kursen Ausschau halten und Kursinhabern dabei helfen, mit ihren Digitalprodukten deutlich mehr Umsatz zu generieren. Der Unterschied zu einer klassischen Marketingagentur liegt darin, dass wir ausschließlich auf Erfolgsvergütungsbasis arbeiten und insofern am Gewinn beteiligt sind. Das Risiko liegt nicht in der Hand des Kunden, sondern in unserer.

Wer sind eure Kunden?

Da wir uns auf den Verkauf von Digitalprodukten spezialisiert haben, kommen unsere Kunden aus der ganzen Welt. Seit der Gründung des Unternehmens haben wir mehr als 300.000 Studenten aus 168 Ländern mit unserem Kursportfolio erreicht.

Baydream Media Team

Das Baydream Media Team

Seit wann gibt es euch?

Das Unternehmen wurde im Jahre 2014 gegründet. Mein Partner Sandor Kiss und ich haben ursprünglich als Affiliate Marketer zusammengearbeitet. Als wir im Zuge unserer Arbeit das Potential von Online Kursen entdeckten, haben wir unsere Geschäftstätigkeit auf diesen Bereich ausgeweitet.

Welche Werte spiegelt eure Marke wider?

Qualität und Resultate. Wir gehen bei den Kursen, die wir vermarkten, keine Kompromisse ein. Wenn wir einen Kurs in unser Portfolio aufnehmen, setzen wir alles daran, die nächste Erfolgsstory zu produzieren.

Wie würdest du euren Stil beschreiben?

Wir sind sehr ergebnisorientiert, unternehmerisch und pragmatisch.

Bildung und Lernen stehen im Zentrum eures Tuns. Wie setzt ihr diese Philosophie im eigenen Unternehmen um?

Wir lernen konstant dazu. Ein wesentlicher Teil unserer Arbeit besteht darin, ständig auf dem neusten Stand zu bleiben, neues Wissen zu sammeln und in die Praxis umzusetzen.

Was für einen Design-Wettbewerb habt ihr gestartet und warum?

Wir haben ein “Gold Paket” Logo Design Wettbewerb gebucht, hauptsächlich weil uns eine große Auswahl von Designvorschlägen wichtig war.

Warum mit 99designs, was hat euch überzeugt?

Ganz klar die große Auswahl an Designs und der Support. Wir haben mehr als 300 Designvorschläge erhalten und konnten aktiv auf den Wettbewerbsverlauf Einfluss nehmen.

Was war euch beim Design des Logos besonders wichtig?

Es sollte einfach sein und einen hohen Wiedererkennungswert besitzen. Komplexe Designs erstellen können viele. Um jedoch ein simples Logo zu kreieren, gehört viel Talent dazu.

Was habt ihr mit dem Design vor? Wo soll es seinen Einsatz finden?

Wir werden es online und offline nutzen. Es komm auf unserer Webseite, auf Briefbögen sowie Visitenkarten zum Einsatz.

Wie wichtig ist euch Design als Teil eurer Unternehmenskommunikation?

Ein ansprechendes Logo gehört zum guten ersten Eindruck und vermittelt Professionalität. Insofern haben wir großen Wert darauf gelegt, der Welt ein Logo zu präsentieren, das unser Unternehmen authentisch verkörpert.

Wie würdet ihr eure Erfahrung mit 99designs beschreiben? Seid ihr zufrieden mit den Ergebnissen? Hat’s Spaß gemacht?

Wir sind jedes Mal von der Originalität und dem Talent der Designer überrascht. Gepaart mit dem tollen Support von 99designs haben wir das perfekte Design schnell gefunden.

Ihr habt das Umfrage-Tool verwendet. Hat es euch bei der Auswahl geholfen? Wen habt ihr befragt? Kunden, Freunde, Familie?

Wir haben unser Team gefragt sowie unsere Freunde, auf deren Geschmack wir vertrauen.

Wie hat sich die Kommunikation mit den Designern während des Wettbewerbs gestaltet?

Die Kommunikation war reibungslos. Auf Vorschläge und Feedback haben die Designer sofort reagiert. Die Interaktion war sehr angenehm und produktiv.

Baydream Media Logo Design-Wettbewerb

Baydream Media erhielt 312 verschiedene Designs während des Wettbewerbs.

Ihr habt 312 Designs von 76 Designern erhalten! Hat euch die Vielfalt geholfen, das Richtige zu finden, oder den Weg eher erschwert?

Die Vielfalt hat uns geholfen das richtige Design zu finden. Es wurden viele verschiedene Richtungen eingeschlagen und Ideen präsentiert, was letztendlich zu unserem jetzigen Logo geführt hat.

Gewinner-Design-von-bluetifull

Gewinner-Design von blue[ti]full

Warum habt ihr euch gerade für das Design von blue[ti]full entschieden?

Wir haben unser Unternehmen in dem Logo wiedererkannt. Dieses Gefühl ist schwer in Worte zu fassen, aber wir haben den Vorschlag gesehen und uns gedacht: ok, das ist es!

Wir danken euch für das Interview!