Ob du nach einem Grafikdesigner suchst oder selbst Designer bist, du brauchst ein grundlegendes Verständnis davon, welche Gehälter Grafikdesigner erwarten. Beruflich Kunst zu machen ist sicherlich ein attraktiver Lebensstil, aber dabei ist es wichtig, alle realistischen Aussichten für deine zukünftigen Finanzen zu kennen. Das ist nicht so unkompliziert, wie du vielleicht erwartest.

A portrait illustration of a royal character with a gold chain
von PHACE

Was ist nun also das Durchschnittsgehalt für einen Grafikdesigner? Ein Designer mit durchschnittlicher Erfahrung verdient in den USA im Schnitt zwischen $45.000 und $55.000. Können, Erfahrung und das Maß an Verantwortung spielen eine große Rolle bei Gehältern für Grafikdesigner (ganz zu schweigen von Land oder Staat). Deshalb können laut Quellen wie PayScale, Glassdoor und SimplyHired die Gehälter von Grafikdesignern zwischen $30.000 und $80.000 schwanken! Vergiss nicht, dass dies nur der Durchschnitt für Grafiker ist und die Gehälter sich stark unterscheiden können, abhängig von deinem Designgebiet (besonders, wenn du Webdesigner oder Art Director bist). Zum Glück sind wir hier, um dir zu helfen herauszufinden, wo du in die sich stetig ändernde Gehaltsskala passt.

Erfahrung

Lass uns zunächst anschauen, welche Auswirkungen Erfahrung auf das Durchschnittsgehalt eines Grafikdesigners hat (Anmerkung: Die Recherchen hier spiegeln Durchschnittswerte für alle Designbereiche wie Logo, Web etc. wider).

0-2 Jahre Erfahrung

A geometric logo design
by entry level designer gagy07
A corporate book cover design
by entry level designer Buulala fathy
A logo design showing a V in laurels
by entry level designer AkramNoutou

Dazu zählen Designer, die kürzlich mit dem Freelancing begonnen haben, gerade den Abschluss an einer Designschule gemacht oder ein Designunternehmen gegründet haben. Designer in diesem Bereich kennen sich in der Regel mit diversen Designprogrammen aus, aber müssen noch an ihrem Stil feilen oder sich einen Namen machen. In einem Unternehmen würden diese Designer normale Anleitungen von einem Vorgesetzten bekommen.

Salary.com schätzt das Jahreseinkommen in dieser Kategorie von Designern auf ungefähr $49.000 (oder ca. $24 pro Stunde), während PayScale.com Einstiegsgehälter von eher $40.000 (oder $20 pro Stunde) schätzt.

2-5 Jahre Erfahrung

A skin care product label
by mid level designer AdinaRox
An old school tattoo style bandage box
by mid level designer TikaDesign
A web page design
by mid level designer WebBox

Von Designern mit diesem Erfahrungslevel kannst du ein ganzes Portfolio erwarten, das sowohl das Können als auch den persönlichen Stil reflektiert. Als Freelancer werden sie oftmals eine professionell gestaltete Website mit klaren Methoden und Bedingungen für ein Engagement als Freelancer haben. In einem Unternehmen werden sie in der Regel zusätzliche Fähigkeiten haben wie Team Building und Kommunikation. Sie benötigen weniger Anweisungen von Vorgesetzten.

Salary.com schätzt das Jahresgehalt für diese Kategorie auf ungefähr $57.000 (oder $27 pro Stunde), während PayScale.com die Gehälter näher an $45.000 (oder $22 pro Stunde) schätzt.

5-10 Jahr Erfahrung

Little Otter Brewing company logo design
by top level designer ::scott::
Middle eastern character illustration
by top level designer Jeff Purnawan
Colorful popsicle packaging design
by top level designer febriana
Colorful logo and brand identity design
by top level designer KisaDesign
Pulp crime fiction book cover
by top level designer hortasar
Animated web page design
by top level designer Janos Nyujito

Auf diesem Level kannst du erfahrene Designer erwarten, die als Freelancer geschätzt werden oder eine Position als Senior Grafikdesigner bei einem Unternehmen innehaben, wo sie Teams von Designern leiten. Sie haben ein sehr gutes Verständnis der technischen Fortschritte im Design, von Veränderungen oder Trends in der Designwelt und davon, wie man wirkungsvoll für eine bestimmte Zielgruppe designt.

Salary.com schätzt das Jahresgehalt in dieser Kategorie auf ungefähr $71.000 (oder $34 pro Stunde), während Payscale.com die Gehälter näher an $51.000 (oder $25 pro Stunde) schätzt.

Gehälter für bestimmte Designbereiche

Logo design for a finance business blog
von Lucadia

Um diese Gehaltsschätzungen etwas genauer einzugrenzen, müssen wir verschiedenen Rollen im Bereich des Grafikdesigns berücksichtigen. SimplyHired.com bietet einige hilfreiche Schätzungen in dieser Hinsicht:

  • Grafikdesign Praktikant – $25.291
  • Grafikdesigner – $38.310
  • Senior Grafikdesigner – $55.149
  • Senior Designer – $83.312
  • Art Director – $76.602
  • Creative Director – $108.833
  • Instructional Designer – $60.294
  • Webdesigner – $61.970
  • Visual Designer – $77.109
  • User Experience Designer – $89.061
  • User Interface Designer – $80.712

Von diesen Schätzungen können wir sehen, dass die Bezahlung nicht nur mit der Erfahrung sondern auch mit den Anforderungen an das Können und dem Maß an Verantwortung steigt. Nimm zum Beispiel Art Direction mit $76.602. In vielen Fällen hast du bei diesem Job die Kontrolle über die Koordination mehrerer Design-Teams, die einen einheitlichen Look für ein ganzes Unternehmen kreieren müssen. Das ist sehr viel Verantwortung und die Gehaltsschätzung oben spiegelt dies wider!

Was ist mit Freelancern?

Isometric illustrations of tech workers
von Daria V.

Die Gehälter für selbständige Designer sind schwer zu schätzen, angesichts der Tatsache, dass sie pro Job bezahlt werden. Zusätzlich steht die unterschiedlich aufgewendete Zeit proportional zum Einkommen, daher verdient ein Designer, der 10 Stunden im Monat arbeitet, weniger als einer, der 100 Stunden im Monat arbeitet.

Somit ist es für einen sehr guten Designer nicht unmöglich, mehr als $10.000 im Monat durch Wettbewerbe und Empfehlungen zu verdienen. Das ist gar nicht mal so schlecht! Den obigen Schätzungen zufolge würde ein Webdesigner nur halb so viel verdienen – $5.000 im Monat.

Natürlich hat nicht jeder Designer einen festen Kundenstamm und die Nachfrage nach selbständiger Arbeit kann schwanken. Es kann also sein, dass du in einem Monat aus einer Flut von Kundenanfragen und im nächsten Monat zwischen verschiedenen Geschmacksrichtungen von Fertignudeln wählen musst. Wenn bei dir Letzteres der Fall ist, solltest du dein Wissen darüber auffrischen, wie man als Freelancer am besten arbeitet.

Es zahlt sich aus, Designer zu sein

Inspirational poster design of a hundred dollar bill
von Irudh

Einen fairen und wettbewerbsfähigen Preis für Design zu verlangen ist keine genaue Wissenschaft, aber hoffentlich konnten dir die Zahlen oben eine Vorstellung davon geben, welche Vergütung du erwarten kannst. Wenn du gerade als Designer anfängst, kann es schwer sein zu wissen, in welchem Bereich du dich bewegst. Indem du verstehst, wie viel man in deinem Bereich und mit deiner Erfahrung für Design verlangen kann, kannst du sicherstellen, dich nicht unter Wert zu verkaufen!

Willst du als Freelance Grafikdesigner durchstarten?
Registriere dich als Designer auf 99designs!