Wenn dein kleines, familiengeführtes Unternehmen Probleme hat, mit dem Markt mitzuhalten, ist es vielleicht an der Zeit für ein Update. Alle Seiten deines Unternehmens, von sozialen Medien und bis zum Schreiben von Rechnungen, im Gleichgewicht zu halten, kann schwierig sein. Wenn du Probleme mit bestimmten Aspekten, wie beispielsweise der Buchhaltung oder dem Marketing hast, gräbst du dich vielleicht sogar noch tiefer in ein Loch, aus dem du schwer wieder herauskommst.

brochure design
Design von isa9191

Hier sind vier Wege, wie du in die Modernisierung deines Familienunternehmens investieren kannst.

1. Investiere in Design

Ein guter Weg dein Unternehmen zu modernisieren ist ein Rebranding. Dein Logo, deine Website, deine Seiten in den sozialen Medien und dein Geschäft sagen deinen Kunden, wie sie über dein Unternehmen denken und fühlen sollen. Dein Design sollte eine Geschichte erzählen. Um damit zu beginnen, musst du wissen, welche Zielgruppe du erreichen willst und von diesem Standpunkt aus mit dem Design loslegen.

The Enchanted Life wanted a more elegant and luxurious logo…
Dexterous“ created a beautiful logo redesign for them.

Die Farben und das Logo deiner Marke können bei Kunden Emotionen wecken und Handlungen auslösen. Sieh dir Wettbewerber an, denen es gut geht und schau dir an, welche Art Ästhetik sie verwenden. Um einen professionellen Look zu erzielen, kannst du einen Grafikdesigner für deinen Online-Shop, deine sozialen Medien und deine Marketing-Materialien engagieren.

2. Investiere in Marketing

facebook cover design
Facebook-Cover, Design von Daylite Designs ©

Ein weiterer Weg dein Unternehmen zu modernisieren, ist durch Marketing. Mithilfe von Marketing erreichst du die Welt außerhalb deiner kleinen Stadt und kannst sehen, was deine Wettbewerber tun, ob/wie sie dich in den Suchmaschinen übertreffen und welche Schritte du unternehmen kannst, um sie zu überholen.

Dein Familienunternehmen hat vielleicht (noch) keine Präsenz in den sozialen Medien, was dazu führt, dass dir ein breites Spektrum an Kunden entgeht, besonders für deinen Online-Shop. Einen Marketing-Manager zu engagieren – entweder Vollzeit oder als Leiharbeit – wird dir diese Last abnehmen. Marketingfachleute können sich aktuelle Trends bei Posts und Videos ansehen, die viral sind, und so deine Chance erhöhen, ebenfalls virale Inhalte zu machen. Die Leute werden deine Posts teilen wollen, was bedeutet, dass du sogar noch mehr Menschen erreichen kannst.

3. Investiere in Buchhaltungssoftware

Frog accountant
Illustration von BATHI

Dein kleines Unternehmen hat vielleicht Probleme, weil deine Finanzen nicht so gut gemanagt werden, wie sie könnten. In die richtige Buchhaltungssoftware zu investieren kann dabei helfen, sowohl deine Bücher besser zu führen als auch Bereiche zu bestimmen, die deinem Cashflow schaden. Tools wie Xero bieten Hilfe bei tagtäglichen finanziellen Aufgaben, von Rechnungen über Gehaltsabrechnungen bis hin zur Beschaffung von Lagerbeständen. Die meisten Programme können dich mit Drittanbieter-Accounts verbinden – wie deinem Finanzberater, Buchhalter oder deinem Geschäftskonto – und machen es dir so leichter, die Software zu verstehen und zu verwenden. Die Preise variieren für jede Software, aber die meisten bieten einen kostenlosen Probezeitraum, damit du sie ausprobieren kannst, bevor du sie kaufst. Es ist immer klug, in das passende Tool für dein Unternehmen zu investieren, denn es wird sich später auszahlen und dir viel Arbeit abnehmen.

4. Investiere in Fotografie and Video

t-shirt design
I’m about to snap T-Shirt Design von cadzart™ für Budgetcam

 

Ein großartiger Weg, deine Produkte/Services zu präsentieren, ist durch qualitativ hochwertige Fotos und Videos. Unscharfe Bilder mit schlechter Qualität werden eher nicht zu mehr Engagement führen. Wenn du also physische Produkte anbietest – wie Kleidung, Kaffee, Seifen, Essen usw. – willst du, dass deine Fotos die höchste Qualität haben und ihr Format zu den aktuellen Trends in den sozialen Medien passt (Flat Lay ist zum Beispiel zur Zeit mega angesagt).

Du kannst Fotos in einer Slideshow verwenden, um deinen Kunden zu zeigen, wie deine Produkte ihr Leben verbessern werden. Videos sind ebenfalls ein toller Weg, um deinen Kunden zu zeigen, inwiefern dein Produkt oder Service ihnen nutzt. Sagen wir, du bist Steuerberater. Du kannst ein Video nutzen, um hervorzuheben, wie stress- und sorgenfrei sich deine Klienten fühlen, seit du dich um ihre Steuern kümmerst. Oder du kannst Kundenbewertungen hervorheben. Wenn du kein professioneller Fotograf oder Video-Experte bist, dann überlege dir, in jemanden zu investieren, der dich dabei entweder in Vollzeit oder als Freelancer professionell unterstützt.

Wird es das wert sein?

logo design
Rich Monkey Logo-Design by Rom@n

Dein kleines Unternehmen muss sich nicht schwertun und der Zeit hinterherhinken. Wenn du zukunftsorientiert denkst, und im richtigen Bereich die richtigen Angestellten engagierst oder die passenden Tools verwendest, können sie dir helfen, dein Familienunternehmen in die moderne Zeit zu führen. In Buchhaltungssoftware, Redesign, Fotografie und Marketing zu investieren, kann dir helfen, deine Marke besser zu etablieren und mit deinem Unternehmen die richtigen Kunden anzusprechen.

Dieser Artikel wurde von Constantina verfasst. Constantina ist SEO-Spezialistin bei Kabbage. Sie hat einen Masterabschluss von der Northwestern University, wo sie gelernt hat, Content zu erzeugen, der organisch geteilt werden kann. Wenn sie sich nicht in der Marketingwelt herumtreibt, genießt sie Strategiespiele und singt gerne beim Law & Order Theme-Song mit.